Wenn Sie im Internet nach seriöser Heimarbeit suchen, stoßen Sie auf viele dubiose Angebote. Wir haben Ihnen daher die 5 besten Heimarbeit Jobs zusammengefasst, mit denen Sie bequem von Zuhause aus Geld verdienen können.

Nicht nur Schüler, Hausfrauen und Renter greifen heutzutage auf die Möglichkeiten der Heimarbeit zurück. Generell steigt die Nachfrage an Heimarbeit Jobs stetig, daher wird das Angebot immer größer und die Auswahl immer schwieriger. Um den optimalen Heimarbeit Job für Sie zu finden, haben wir Ihnen in diesem Artikel die 5 besten Heimarbeit Jobs zusammengefasst:

Recherche-Arbeiten

Viele Unternehmen sind auf die Beschaffung von bestimmten Marktdaten, Patentrecherchen und vielen andere Informationen angewiesen. Ihre Aufgabe besteht dann darin, bestimmte Recherchen schneller als diese Unternehmen zu erledigen. Wem das Suchen und Finden im Internet aber ohnehin Spaß macht, der kann sich dadurch nebenbei ein gutes Standbein aufbauen.

Recherchearbeiten können sowohl online, als auch in Bibliotheken oder anderem Orten durchgeführt werden, je nachdem was eben recherchiert werden muss. Neben einem guten Verdienst ist diese Tätigkeit auch sehr abwechslungsreich und interessant. Zudem können Sie Ihre Zeit flexibel einteilen.

Ihre Vorteile bei dieser Heimarbeit:

– flexible Zeiteinteilung
– abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit
– gute Verdienstmöglichkeiten, bei schneller und vor allem guter Recherche

Ware online kategorisieren

Bekannte Online-Shops aus verschiedensten Branchen erhalten täglich jede Menge Ware, die sortiert bzw. kategorisiert wird und suchen hierfür Personen, die sich durch diese einfache Tätigkeit ein wenig Geld dazu verdienen möchten. Meist ist die Zuordnung einer Ware mit wenigen Klicks erledigt. In der Regel wird einem auch immer ein Bild des Produktes angezeigt, sodass es schon fast mit zur einfachsten Tätigkeit gezählt werden kann. Pro Zuteilung verdient man nicht viel, jedoch ist die Kategorisierung sehr einfach, so schafft man in einer Stunde sehr viele und kann dennoch einen guten Nebenverdienst erzielen.

Ihre Vorteile bei dieser Heimarbeit:

– sehr einfache Tätigkeit
– Schnelligkeit wird belohnt
– man entdeckt die neueste Ware auf dem Markt

Datenerfassung

Oftmals erhalten Unternehmen bestimmte Informationen oder Kontaktdaten nicht digitalisiert, sondern z.B. als Visitenkarte, in ausgedruckter Form oder manchmal auch handschriftlich. Diese Daten müssen dann per Hand in ein digitales System gebracht werden – das sogenannte Datenerfassen. Hierzu benötigt man nur einen Computer mit Internet.

Es müssen beispielsweise Adressen von Vertragsdaten, Fragebögen, Interviews, Gewinnspiel- oder Visitenkarten, sowie ähnliche Daten digitalisiert werden. Voraussetzung für diese Tätigkeit ist natürlich, dass man schnell im Gebrauch mit der Tastatur ist, denn umso mehr Daten man erfassen kann, desto mehr kann man verdienen.

Ihre Vorteile bei dieser Heimarbeit:

– perfekt geeignet für Personen, die gerne mit dem Computer arbeiten
– Schnelligkeit an der Tastatur zahlt sich aus
– optimal für Ordnungstalente

Texte schreiben

Im Internet gibt es verschiedene Internetplattformen, die auf das „Geld verdienen als Texter“ ausgelegt sind. Hier treffen Sie als „Texter“ auf Ihre Auftraggeber, die vorgeben, was für einen Text sie benötigen und wie lang der Text sein soll.

Als Texter müssen Sie meist über verschiedenste Themen recherchieren und diese Informationen (manchmal auch bereits schon vorgegebene Informationen) zu einem Artikel zusammenfassen – natürlich müssen Sie hierbei immer die Vorgaben des Auftraggebers beachten und einhalten, andernfalls wird keine Vergütung ausgezahlt werden.

Ihr Vorteile bei dieser Heimarbeit:

– guter Verdienst
– kaum Fachwissen nötig
– flexible Zeiteinteilung

Spiele und Software testen

Spielen Sie gerne Brett- oder Computerspiele? Falls ja könnte Sie diese Nebentätigkeit sehr interessieren – machen Sie Ihr Hobby zur lukrativen Nebenbeschäftigung.

Wer Spiele testet, darf als einer der Ersten das neu entwickelte Spiel spielen. Das Spiel muss auf Herz und Nieren getestet werden – man muss auf mögliche Fehler in allen Bereichen, die das Spiel bietet, achten – auch beispielsweise auf Fehler in der Story. Zudem wird auch nach dem sogenannten „Fun-Faktor“ gefragt, was allerdings eher zur Geschmackssache des Testers gehört, aber dennoch interessant für die Hersteller ist.

Aber auch Softwares, Webseiten und Apps müssen immer wieder getestet werden. Hierbei kann man z.B. für das Testen einer App bis zu 16€ verdienen und wenn man das Ganze innerhalb einer Stunde schafft, hat man sogar einen Stundenlohn von bis zu 16€ erreicht.

Ihre Vorteile bei dieser Heimarbeit:

– wer gerne spielt, kann sein Hobby zur Nebenbeschäftigung machen
– man ist immer auf dem aktuellen Stand
– bevor alle anderen es kennen, werden Sie es schon gespielt haben

Worauf sollten Sie bei Heimarbeit-Angeboten achten?

Angebote an verschiedensten Heimarbeit-Jobs gibt es in riesen Mengen, jedoch ist nicht jeder dieser Jobs auch wirklich gut oder für Sie geeignet. Sie sollten daher unbedingt auf verschiedene Kriterien bei der Auswahl an Heimarbeit-Jobs beachten.

Seriosität sollte an erster Stelle stehen, denn bei Heimarbeit-Jobs sollte es sich in keinem Fall um Verkaufstätigkeiten oder sonstige dubiose Angebote handeln. Auch für Sie als Arbeitnehmer gilt Seriosität – arbeiten Sie auf keinen Fall schwarz. Dies kann zu hohen Strafen führen.

Selbstverständlich wird auch der Verdienst eine große Rolle spielen, denn für einen Hungerlohn sollte keiner arbeiten gehen. Ein Heimarbeit-Job, der schnell und einfach erledigt ist, bedarf auch keiner ungewöhnlich hohen Bezahlung, schwerere und komplexere Tätigkeiten hinwieder schon.

Zum Schluss ist auch die zeitliche Flexibilität entscheidend. Sie sollten sich bewusst sein, wie oft Sie arbeiten möchten und wie lange Sie arbeiten möchten. Auch nach diesem Kriterium entscheiden Sie, welche Heimarbeit-Jobs für Sie in Frage kommen.

Was kann ich verdienen?

Verschiedene Fernsehberichte und aber auch Zeitungsartikel verweisen auf Stundenlöhne von bis zu 15€, die nach einer gewisser Einarbeitungszeit möglich sind. Die Höhe der Vergütung einzelner Tätigkeiten richtet sich immer nach verschiedenen Faktoren, wie z.B. dem Schwierigkeitsgrad, aber auch nach den persönlichen Voraussetzungen und Kenntnissen.

Wie in jedem neuen Beruf ist es anfangs etwas holprig, jedoch wird es, umso länger man die Tätigkeit ausübt, einfacher und auch die Bezahlung wird dementsprechend besser.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here